Anforderungen an die Eltern

Sie als Eltern sind die eigentliche „Basisstation“ für Ihre Kinder. Für das Wohlbefinden Ihres Kindes ist es daher unumgänglich, dass Eltern und Pädagogen im Kita-Alltag in dieselbe Richtung gehen und sich mit Achtung begegnen. Wir wollen gemeinsam den Alltag in unserer Kita gestalten. Von besonderer Bedeutung sind daher die folgenden Maßnahmen:

Vor dem Start Ihres Kindes in der Kita:

  • Ausführliches Erstgespräch in der Kita mit Eltern und Kind
  • Vorstellung der pädagogischen Konzeption bzw. Einblick in die Konzeption
  • Kennlerntage im Vorfeld


Wenn Ihr Kind in der Kita betreut wird:

  • Elterninformationen
    
Eine Elternpinnwand gibt Infos über die pädagogische Arbeit in der Gruppe,
Angebote, Termine, Essen etc.
  • Auf einer Projektwand werden die aktuellen Projekte anhand von Fotos, Texten, Bildern und selbstgestalteten Dingen der Kinder vorgestellt. Im Anschluss an eine Forschung werden die Eltern zu einer Präsentation eingeladen.
  • Elternabende
    
Zu Beginn des neuen Kitajahres bieten wir einen Elternabend zu organisatorischen Abläufen unserer Kita an.
    Nach Absprache mit dem Elternrat werden zusätzliche themenspezifische Elternabende nach den Wünschen der Eltern angeboten.
    Regelmäßig werden Bastelabende und gruppeninterne Infostunden angeboten.
  • Elterngespräche
    Währen der Bring- und Abholzeiten haben Sie die Möglichkeit, kurze spontane Fragen bzw. Rückmeldungen über die aktuelle Situation Ihres Kindes zu stellen. Um den Tagesablauf der Kita nicht zu stören, sollte bei Bedarf für ein ausführliches Gespräch ein Termin vereinbart werden. Die Umsetzung erfolgt natürlich zeitnah. Entwicklungsgespräche mit den Eltern und den jeweiligen Gruppenerzieherinnen der Kinder finden zweimal jährlich statt. Die erstellten Dokumentationen bilden die Grundlage für diese Gespräche.
  • Elternrat
    Am ersten Elternabend des neuen Kindergartenjahres wird der Elternrat für die Einrichtung gewählt. Pro Gruppe gibt es zwei Eltern, die dem Elternrat angehören.
  • Elterncafé
  • Eltern-Kind-Nachmittage
  • Gemeinsame Feste
    z.B. Laternenfest, Sommerfest, Weihnachtsbasar, …
  • Elternbefragung
    mit dem Ziel der Evaluation und der Qualitätssicherung
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.